Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Schulleitung

  |  

Presse

  |  

in memoriam

  |  

Sie sind hier:  >> Schule - live-  >> Schulfest 


Schulfest

Schuljubiläum - 50 Jahre GHS Burgauer Allee

Schuljubiläum - 50 Jahre GHS Burgauer Allee
Am 23.05. und 24.05.2014 feierten wir unser großes Jubiläum, anlässlich des 50jährigen Bestehens unserer Schule.
Das Jubiläum begann mit einem Festakt am 23.05.2014 ab 19.00 Uhr in unserer festlich dekorierten Sporthalle. Zahlreiche, geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Kooperationspartner sowie das bestehende Kollegium, erlebten einen sehr gelungenen und abwechslungsreichen Abend. Nach der Begrüßung durch unseren Rektor, Stefan Wernerus und einer Tanzaufführung, betrat der Bürgermeister der Stadt Düren, gleichzeitig Schirmherr unserer Veranstaltung, die Bühne. Er bescheinigte uns eine hervorragende Arbeit, verbunden mit Kontinuität und großem Engagement. Nach weiteren Tänzen und Gesangsdarbietungen, hervorzuheben ist hier eine Aufführung der internationalen schulformübergreifenden Schulklasse (ISK), die das Lied Bruder Jakob in 16 verschiedenen Landessprachen vortrug und abschließend das Lied "Dieser Weg" von Xavier Naidoo sangen. Dies sollte den schwierigen Weg aus ihrem Heimatland, verbunden mit dem Erlernen der deutschen Sprache symbolisieren. Eine Opernaufführung, vorgetragen von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b, erntete einen Riesenapplaus. Laura Kaminski und Christian Willems führten professionell durch das Programm mit vielen Informationen, Witz und Charme. Es gelang ihen den Spannungsbogen aufrecht zu halten Es folgte eine Rede des Schulrates Herrn Schewardo und des Parlamentarischen Staatssekretärs Thomas Rachel (MdB). Hervorzuheben ist noch eine Spendenübergabe durch unseren "Läufer mit Hätz" Peter Borsdorff, der mit seiner Aktion "Running for Kids" 500,00€ zugunsten des Fördervereins erlaufen hatte. Grußworte von Herrn Dr. Schneider (Schulleiter des Burgau Gymnasiums), Herrn Dr. Jorde (AG Respekt), Herrn Hürtgen (Vertreter der Pfarre St. Lukas) und von unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Ina Karl rundeten den Abend ab. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön den Schülerinnen und Schülern des "Kellnertrupps" für die hervorragende Bewirtung. Den Abschluss des offiziellen Programms bildete das Tanzpaar Julien ( Schüler der Klasse 9c) und Kayana Karl, die bei der diesjährigen "Deutschen Meisterschaft" den Vizemeistertitel errangen. Anschließend wurde kräftig gefeiert. Ein Garant für die passende Stimmung war die Mundartband "echte Fründe".

Schulfest am 24.05.2014
Das Schulfest startete um 11.00 Uhr bei herrlichem Wetter und einer hervorragenden Vorbereitung durch die Lehrerinnen und Lehrer sowie den Schülerinnen und Schülern unserer Schule. Farbenfrohe dekorierte Verkaufs- und Aktionsstände säumten den Schulhof. Das Angebot war sehr vielseitig. Aktionen wie Torwandschießen, Hüpfburg, Geschicklichkeitsspiele und Dosenwerfen über Schminkstand, Verkauf von selbstgemalten Bildern und gebastelten Sachen, bis hin zum kulinarischen Angebot...usw, eine große Auswahl stellte die Schüler- und Lehrerschaft bereit. Unser Caterer trug mit leckeren Grillspezialitäten zum gelingen des Festes bei. In der Sporthalle wurde neben einem vielseitigen Unterhaltungsprogramm auch eine Cafeteria angeboten. An dieser stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die uns teilweise mit sehr kreativ gestalteten Kuchen eine große Freude bereiteten. Ebenfalls gilt unser Dank den fleißigen Helferinnen der Elternschaft beim Kuchenbuffet. Den Abschluss des Schulfestes bildete die große Tombola. Es war ein sehr gelungenes Fest mit einem sehr großen Publikumszuspruch.

Vielen Dank an alle, die zum gelingen unseres "50jährigen Schuljubiläums" beigetragen haben. Wir haben ein grandioses Fest hingelegt :-)

 

Schulfest am 12.06.2010

Ein wunderbarer Tag!
Alle gaben sich besonders viel Mühe mit der Vorbereitung der Aktionen. Hierfür nochmals ein ganz, ganz dickes fettes Lob :-).
Von Schwammwerfen und Geschicklichkeitsspiel übers Scheibenschießen, vom Menschen- Würfelspiel übers Menschen- Kicker, vom Trödel und Dosenwerfen zum Schminkstand oder zum Torwandschießen, vom Rätselspaß bis zum Talentwettbewerb, vom Bühnenprogramm oder der Modenschau über die Cafeteria zum Getränkestand, von der Dance Arena und Tanzworkshop bis zum Milchshakeverkauf und zum schnellen Emil, vom Dönerstand bis zum Grillstand, alle waren super vorbereitet und boten unseren Besuchern ein vielfälltiges, buntes Programm mit vielen Aktionen. Die Resonanz des Festes war, trotz zum Teil heftigen Regens, super positiv!

Allen, die dazu beigetragen haben unsere Schule der Öffentlichkeit positiv zu präsentieren, nochmals vielen, vielen Dank :-)

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Schulleitung

  |  

Presse

  |  

in memoriam

  |